Weinseminar: Rote Burgunder – Vielfalt im Glas erleben

Terminankündigung: Donnerstag, 21. Februar 2019, 19:30 Uhr

Spätburgunder oder international Pinot Noir gehört zum Edelsten, was der deutsche Weinbau hervorbringt. Vom einfachen Zechwein bis zur bejubelten Preziose reicht die Bandbreite. Dabei verraten die roten Burgunder viel über ihre Herkunft, denn sie sind ähnlich stark vom Terroir geprägt wie der Riesling bei den Weißweinen. Wir gehen mit Euch auf Burgunder-Tour durch die deutschen Weinbaugebiete und lernen dabei neben dem Spätburgunder auch Vertreter des Frühburgunders (Pinot Madelaine) kennen.

Tickets gibt es unter: https://spaetburgunder2019.eventbrite.de

Autor: Andreas Archut

Andreas Archut ist geborener Rheinländer, gelernter Chemiker und ein erfahrener Kommunikator. Er hat sich zur Aufgabe gemacht, Wein als Kulturgut und Naturprodukt erlebbar zu machen und anderen zu mehr Weingenuss zu verhelfen. Darum veranstaltet er Weinseminare und -events für alle Weinbegeisterten - und solche, die es noch werden wollen.